Aus dem Gemeinderat 27.01.2022

Kreditabrechnung interaktive Wandtafeln Primarschule 20.06.2022

Am 18. November 2020 hat der Gemeinderat einen Verpflichtungskredit von CHF 157'000 für den Ersatz von Wandtafeln und Projektoren in der Primarschule beschlossen. Alle 12 Klassenzimmer haben unterdessen neue Pylonen-Wandtafeln mit Touchscreens erhalten. Der Kredit wurde um CHF 8'400 unterschritten und die Kreditabrechnung mit Gesamtausgaben in Höhe von CHF 148'600 genehmigt.

Gewässerunterhalt nach Unwetterschäden 2021 20.06.2022

Das Unwetter vom 18. Juni 2021 verursachte u.a. Erdrutsche und Überschwemmungsschäden. Zivilschutzangehörige der ZSO Kiesental haben die Schäden vom 13.-17. Juni 2022 zusammen mit dem beauftragten Forstunternehmen behoben. Im Lochgraben/Weichelgraben sind Forstweg und Böschung wieder instand gestellt worden. Eine zweite Gruppe hat die Rutschschäden im Tannwald behoben. Der Gemeinderat hat für die Arbeiten einen Nachkredit von CHF 54'000 genehmigt.

Überbauung Vogt-Areal 20.06.2022

Auf dem südlichen Areal der Vogt AG wird eine Überbauung mit 70 Wohnungen realisiert. Der Gemeinderat hat jetzt den Infrastrukturvertrag mit der Firma genehmigt. Der Vertrag regelt die Erschliessung, die Umlegung von Werkleitungen und die erforderlichen Dienstbarkeiten zwischen der Gemeinde und der Vogt AG. Für die Realisierung der öffentlichen Erschliessungsanlagen wird mit Kosten von CHF 360'000 gerechnet; das Unternehmen finanziert die Anlagen zum grössten Teil.
Die verkehrsseitige Erschliessung erfolgt ab der Freimettigenstrasse in eine Einstellhalle. Die Grundeigentümerin erstellt eine öffentliche Fusswegverbindung zwischen Freimettigen- und Schulhausstrasse, die durch das Areal führt. Die neue Überbauung wird das Fernwärmenetz der HEWO AG angeschlossen. Die Grundeigentümerschaft baut entlang der Freimettigenstrasse auf der gesamten Länge ein Trottoir. Nach Abschluss der Arbeiten übernimmt die Gemeinde den Unterhalt des Gehweges. Das Baugesuch wird demnächst eingereicht und öffentlich aufgelegt. Mit dem Baubeginn ist Anfang 2023 zu rechnen.

Offene Turnhalle 20.06.2022

Vom November 2021 bis April 2022 hat in der Sekundarschulturnhalle das Jugendprojekt «MidnightSports» stattgefunden. Durchschnittlich 16 Jugendliche besuchten jeden Samstagabend die Turnhalle und bewegten sich unter Anleitung von jugendlichen Coaches. Für die Jugendlichen war es ein spielerischer Treffpunkt ohne Alkohol, Zigaretten oder Drogen. Der Gemeinderat hat entschieden, die offene Turnhalle auch im kommenden Winter weiterzuführen.

Zuletzt erteilte Baubewilligungen 20.06.2022

Willener Patrick und Yvonne, Lehn 155, Bleiken b. O.
Ersatz Ölheizung durch Luft-Wasser Wärmepumpe   

Binoth Magdalena, Unterseen
Gerber Therese, Steffisburg
Burgdorfstrasse 23, Oberdiessbach
Renovation und Isolierung Gebäudehülle; Verschiebung best. Dachfenster; Einbau Festverglasung Dachgeschoss   

Flükiger Simon, Kröscheren 470, Bleiken b. O.
Umbau und Sanierung Bauernhaus mit Wohnraum im ehem. Ökonomieteil   

Baltisberger Martin und Anja, Höheweg 24, Oberdiessbach 
Erweiterung best. Wohnung Obergeschoss; Einbau Lukarne   

Wüthrich Peter, Oberbleiken 412, Bleiken b. O.
Sanierung best. Hangsicherung mit Natursteinmauer   

Einwohnergemeinde Oberdiessbach   
Diessbachgrabenstrasse, Oberdiessbach
Parzellen 531, 1317, 116, 1081, 528, 32, 191 + 1348
Ersatz der best. Holzmastenfreileitung durch erdverlegte 16kV-Leitung

Ramseyer AG Autoverwertung, Lindenstrasse 87a, Aeschlen b. O.
Fassadenveränderung; Zumauern best. Tor   

Arm Andreas, Amselweg 8, Oberdiessbach
Abbruch best. Bahnschwellenmauer; Ersatz durch Natursteinmauer   

Fankhauser Engineering AG, Weststrasse 10, Oberdiessbach
Abbruch Schopf und Neubau Doppelgarage  

Bürki Beat und Manuela, Oberer Rainweg 11, Oberdiessbach
Ersatz Ölheizung durch Wärmepumpe
  
Krähenbühl Hanspeter, Birkenweg 1, Oberdiessbach
Ersatz Ölheizung durch Wärmepumpe  

Wittwer Andreas, Gümligen, Schulhausstrasse 6a, Oberdiessbach
Einbau Studiowohnung in best. Lagerraum   

Reusser Erika, Schloss-Strasse 137, Aeschlen b. O.
Ersatz Stückholzheizung durch Luft-Wasser Wärmepumpe   

Wyss Heinz und Simone, Chisemattweg 12, Oberdiessbach
Anbau Carport

Pharmacies BENU SA, Villar-sur-Glâne
Schloss-Strasse 4, Oberdiessbach
Leuchtschriften ersetzen; Neue Leuchtschrift oberhalb Eingang   
Schloss-Strasse 4, Oberdiessbach

Zurbrügg Jürg, Schloss-Strasse 15, Oberdiessbach
Umnutzung ehem. Kühlräume zu Wohnraum; Aufstockung für Zimmer auf der Nordseite   

Weichmann Martin und Katharina, Gumiweg 40, Oberdiessbach
Neugestaltung und Erweiterung Gartenanlage

Linder Sandra, Wichtrach
Holz 211a, Bleiken b. O.
Umnutzung des best. Magazins in einen Lagereinstellraum für hobbymässigen Unterhalt  

Fussballclub Oberdiessbach, Helisbühlstrasse 6, Oberdiessbach
Erstellung von drei Werbebannern an best. Umzäunung und Montage Sonnenschutz beim Clubhaus   

Graf Christine und Beatrice, Schloss-Strasse 7, Oberdiessbach
Ersatz Ölheizung durch aussenaufgestellte Wärmepumpe   

Berger Peter, Haubenstrasse 28, 3672 Oberdiessbach
Ersatz Ziegeldach durch Indach-Photovoltaikanlage; Umbau Innenräume

Tschanz Reto, Waldeckweg 2, Oberdiessbach
Neubau Geräte- und Veloschopf  

Zybach Christian und Doris, Winkelmattweg 3, Oberdiessbach
Erstellen Sitzplatzüberdachung; Einbau Kamin   

Degiacomi Rita, Wilstrasse 22, Oberdiessbach
Verglasung der best. Sitzplatzüberdachung   

Reber Beat, Haubenstrasse 22, Oberdiessbach
Dachsanierung und Montage Aufdach-Photovoltaikanlage, Ersatz best. Fenster   

Moser Fritz und Ursula, Freimettigen
Höheweg 14, Oberdiessbach
Ersatz Ölheizung durch aussenaufgestellte Wärmepumpe

Schule Oberdiessbach 04.04.2022

Der Gemeinderat hat die Gesamtlektionen für das Schuljahr 2022/23 genehmigt. Ab August 2022 werden in Bleiken und Oberdiessbach vom Kindergarten bis zur 9. Klasse unverändert 22 Klassen geführt. Die Schülerzahlen sind stabil und betragen im Durchschnitt zwischen 18,6 und 22 Schülerinnen und Schüler pro Klasse. Insgesamt werden nächstes Schuljahr voraussichtlich 421 Schülerinnen und Schüler unterrichtet (Vorjahr 412).

Neue Stühle 04.04.2022

Die Oberstufenschüler sitzen ab nächstem Schuljahr auf neuen Stühlen. Der Gemeinderat hat auf Antrag der Schulkommission den Ersatz von 330 Stühlen genehmigt. Geliefert werden die höhenverstellbaren Holzstühle von der Zesar AG aus Tavannes. Die Stühle werden in der Schweiz gefertigt und kosten rund CHF 53'000.

Behindertengerechte Bushaltestellen 04.04.2022

Bis Ende 2023 müssen alle Bushaltestellen in der Gemeinde den Bedürfnissen von handicapierten und altersbedingt eingeschränkten Reisenden entsprechen. Der Gemeinderat lässt jetzt die STI-Bushaltestelle an der Krankenhausstrasse umbauen und hat dafür einen Verpflichtungskredit von CHF 36'000 genehmigt.  Die Anliegen der Anstösser sowie der Landwirtschaft sind in das Umsetzungsprojekt eingeflossen.

Helisbühlstrasse 04.04.2022

Im Sommer wird die Helisbühlstrasse beim Sportplatz Leimen saniert. Die Ziegler AG wird auf einer Fläche von total 3'600 m2 einen Kaltmikrobelag einbauen. Der Gemeinderat hat für die Arbeiten einen Verpflichtungskredit von CHF 57'000 genehmigt.

Netzverstärkung Hauben 04.04.2022

Auf dem Haubenmoos wird das elektrische Netz verstärkt, indem eine neue Leitung von der Trafostation Eichhölzliweg bis zur Verteilkabine Moosweg gezogen wird. Die neue Erschliessung wird mit zusätzlichen Wohnbauten erforderlich. Die Kommission Tiefbau und Betriebe hat die NetZulg AG, Bieri Leitungsbau GmbH und Schmalz Ingenieure mit der Ausführung beauftragt. Der Gemeinderat hat dafür einen Kredit in Höhe von CHF 56'000 freigegeben. Die Arbeiten beginnen voraussichtlich im Herbst.

Neuer Kommunaltraktor 04.04.2022

Der blaue Kleintraktor ist seit 2007 für die Werkequipe im Einsatz und wird dieses Jahr ersetzt. Die Kommission Tiefbau und Betriebe hat sich für das Modell des Herstellers John Deere entschieden. Angeschafft werden zudem ein neuer Schneepflug und ein Dreipunktsalzstreuer. Fahrzeug und Geräte werden von der Huber Mechanik AG in Oppligen geliefert. Der Gemeinderat hat für die Ersatzbeschaffungen einen Kredit in Höhe von CHF 75'000 genehmigt.

Zuletzt erteilte Baubewilligungen 04.04.2022

New Roots AG, Oberdiessbach, Burgdorfstrasse 36, 3672 Oberdiessbach
Anbringung Firmenbeschriftung an West- und Nordfassade

Häfliger Martin und Eliane, Fichtenweg 13, 3672 Oberdiessbach
Ersatz Elektroheizung durch Wärmepumpe

Röthlisberger Adrian, Sonnenstrasse 2, 3672 Oberdiessbach
Sanierung und Aufstockung Einfamilienhaus; Anbau Garage

BHG Kastanienpark, Thun, Krankenhausstrasse 3-5 +9, 3672 Oberdiessbach
Abbruch bestehendes Wohnhaus und Nebenbauten; Neubau drei Mehrfamilienhäuser inkl. Einstellhalle

Kirchgemeinde Oberdiessbach, Burgdorfstrasse 6 + 6a,3672 Oberdiessbach
Montage Aussenbeleuchtung für Kirche und Grabkapelle

Blaser Heinz und Afonso Ursula, Wässermatte 1, 3672 Oberdiessbach
Erweiterung Garagenbetrieb; Überdachung Einfahrt; Überdachung Sitzplatz

Hitschke Claudia, Obstgartenweg 9, 3672 Oberdiessbach
Ersatz Bodenplatte und Montage Seitenwände bei best. Unterstand

Wahlen durch den Gemeinderat 07.02.2022

Der Gemeinderat hat am 12. Januar und am 26. Januar 2022, soweit dafür zuständig, auf Vorschlag der Ortsparteien folgende Personen in Gemeindekommissionen gewählt:

Schulkommission für die Primarstufe
Priscilla Furrer (EVP), Gemeinderätin, von Amtes wegen
Eveline Habegger (FDP), Winkelmattweg 12, Oberdiessbach
Barbara Meister (EVP), Pappelweg 4, Oberdiessbach

Die drei Mitglieder bilden zusammen mit den Vertretungen aus Brenzikofen, Herbligen und Linden die Schulkommission für die Sekundarstufe I.

Finanzkommission
Ulrich Hugi (OML), Gemeinderat, von Amtes wegen
Walter Bieri (FDP), Schlüsselacker 12, Oberdiessbach
Martin Friederich (SVP), Hohlenhausweg 21, Oberdiessbach
Markus Arnet (OML), Sonnenstrasse 24, Oberdiessbach
Jens Boden (EVP), Kirchbühlstrasse 10, Oberdiessbach

Regionale Feuerwehrkommission
Hans Peter Hodel (SVP), Gemeinderat, von Amtes wegen
Sascha Fankhauser, Feuerwehrkommandant, Allenbergstrasse 6, Aeschlen b. O.
Christof Dähler, FW-Vertreter, Schmittenstrasse 5, Oppligen

Ersterhebung amtliche Vermessung 07.02.2022

Der Gemeinderat lässt 651 Hektaren Landwirtschaftsfläche im vereinfachten Verfahren neu vermessen. Mit Abschluss der Arbeiten werden alle Flächen auf dem Gemeindegebiet neu vermessen sein. Auf die öffentliche Ausschreibung auf simap.ch ist nur gerade ein einziges Angebot eingegangen. Am 26. Januar 2022 hat der Gemeinderat den Auftrag an die Schmalz Ingenieur AG in Konolfingen vergeben.

Anpassung Baureglement 07.02.2022

Der Gemeinderat hat mit der Zusammenführung der drei Ortsplanungen von Aeschlen, Bleiken und Oberdiessbach die Dorfkernzone, die Dorfzone und die Bestandeszone harmonisiert und im Baureglement neu redaktionell als Dorfkernzone zusammengefasst. Alle involvierten Parteien vom Gemeinderat, über den Ortsplaner bis zum Kanton haben dabei übersehen, dass im Gebiet Aeschlen Neubauten in der Dorfkernzone nur noch für die Landwirtschaft möglich wären. Diese Abzonung entsprach nicht dem Willen des Gemeinderates und wurde unterdessen korrigiert. Der Gemeinderat geht davon aus, dass bis zum Sommer die geringfügige Änderung vom Kanton genehmigt wird.

Einbürgerung 07.02.2022

Der Gemeinderat hat Frau Beatriz Salado Cabeza da Vaca das Gemeindebürgerrecht von Oberdiessbach zugesichert. Die 21-Jährige wohnt mit ihren Eltern an der Haubenstrasse 19. Sie hat in Oberdiessbach die Oberstufe besucht und absolviert derzeit eine dreijährige kaufmännische Ausbildung.

Zuletzt erteilte Baubewilligungen 07.02.2022

Liechti Angelika und Reusser Marcel, Aeschlenstrasse 66, Aeschlen b. O.
Neubau Bienenhaus  

Graf Monia, Kirch 20, Bleiken b. O.
Neubau Einfamilienhaus, Montage Solaranlage

Frank Rolf und Brigitte, Jaberg, Moosweg 9, Oberdiessbach
Neubau Zweifamilienhaus mit integrierten Garagen