Wirtschaftsförderungsfonds Genossenschaft EvK 06.06.2011

Die verbliebenen Aktiven der ehemaligen Ersparniskasse von Konolfingen (EvK) wurden in eine konventionelle Vermögensverwaltung umgewandelt, für welche die Genossenschaft EvK zuständig ist.

Leitidee

Die Genossenschaft EvK unterstützt Projekte mit Beiträgen, die sie aus der Anlage ihres Vermögens erwirtschaftet.

Das Geld wird für folgende Zwecke eingesetzt:
  • Als Starthilfe für innovative und zukunftsweisende Projekte mit der Bedingung, dass eine Neugründung vorliegt und neue Arbeitsplätze geschaffen werden.
  • Die Unterstützung solcher Projekte erfolgt mit à-fonds-perdu-Beiträgen (maximiert auf die Höhe des Eigenkapitals der neu gegründeten Unternehmung) und mit Darlehen.

Art und Höhe der Beiträge

Die Genossenschaft EvK gewährt den Initianten von unterstützungswürdigen Projekt
  • Darlehen bis max. Fr. 300'000.-- im Einzelfal
  • à-fonds-perdu-Beiträge bis max. zur Höhe des Eigenkapitals des neugegründeten Unternehmens, maximal jedoch Fr. 50'000.--.
Eine Kumulierung der beiden Finanzierungsinstrumente ist möglich.

Kontaktadresse

Genossenschaft EvK Grosshöchstetten

T&R AG
Herr Heinz Staudenmann
Sägeweg 11, 3073 Gümligen
Tel. 031 950 09 09
Fax 031 950 09 10
www.tr-bern.ch

Internet-Portal BERN-OST

Die Genossenschaft EvK betreibt ausserdem das Internet-Portal BERN-OST (www.bern-ost.ch). Das Portal für ein Einzugsgebiet von 70'000 potenziellen Internet-Nutzern steht der Wirtschaft der Region, den Gemeinden, Schulen sowie Vereinen und Organisationen aus Bereichen wie Sport, Kultur oder Bildung als Plattform zur Verfügung.