Anmeldung bei der Gemeinde 10.05.2011

Sie sind von einer Schweizer Gemeinde nach Oberdiessbach umgezogen und wollen sich innerhalb der gesetzlichen Frist von 14 Tagen (für nicht CH-Bürger 8 Tage) anmelden (Niederlassung oder Aufenthalt). Hier können Sie den Zuzug online bei der Einwohnerkontrolle anmelden, um Ihre Wartezeit am Schalter abzukürzen.

Wichtig: Das persönliche Erscheinen bei der Gemeinde ist hierzu gesetzlich vorgeschrieben und muss nach der Online-Anmeldung erfolgen.

Anmeldung
Heimatschein und Krankenkassenkarte mitbringen und Anmeldegebühr CHF 20.00 am Schalter abgeben.
Heimatschein und Krankenkassenkarte mitbringen und Anmeldegebühr CHF 20.00 am Schalter abgeben.
Pass/Identitätskarte, Krankenkassenkarte und aktueller Arbeitsvertrag mitnehmen, Pass/Identitätskarte wird am Schalter kopiert, neuer Ausländerausweis wird beim Migrationsdienst des Kantons Bern angefordert.
Persönliche Angaben
bis 30-jährig: Dienstbüchlein mit neuer Adresse an Sektionschef Bern-Mittelland (Adresse)
31- bis 40-jährig: Dienstbüchlein an die Gemeinde oder mit neuer Adresse direkt an die ZSO Kiesental (Adresse)
Kleider nicht abgeben
Weitere Familienmitglieder

Wichtig: Für Familien mit Kindern ist das Familienbüchlein vorzulegen. Nicht zur Familie gehörende Haushaltsangehörige (z.B. Konkubinatspartner, WG-Mitglieder) müssen sich separat anmelden!

Alter Wohnort
Neue Adresse